Martin Luther hat „dem Volk auf's Maul geschaut" und durch Musik und Gesang die Herzen der Menschen erreicht. Es war ihm wichtig, die Menschen in ihrer Lebenswelt wahrzunehmen und das Evangelium in ihrer Sprache und Kultur zu verankern. Heute spielt moderne Popmusik für viele Menschen eine große Rolle.

 

Nach der erfolgreichen Verwirklichung des Projekts „Hit-From-Heaven-Sonntag“ im Kirchenkreis Hanau sich nun auch Kirchengemeinden aus ganz Hessen beteiligen. Das Projekt wird diesmal von Hitradio FFH unterstützt. 

 

 

 

 

Café Contact international

Begegnung im evangelischen Gemeindehaus Bad Camberg


Foto: John Haslam - flickr.com
Foto: John Haslam - flickr.com

Ungezwungen bei einer Tasse Tee oder Kaffee, etwas Gebäck oder Kuchen miteinander in Kontakt kommen, voneinander hören, einander helfen. Dazu bietet eine Kooperation der christlichen Kirchengemeinden in Zusammenarbeit mit der Stad Bad Camberg alle zwei Wochen dienstags um 15.30 die Möglichkeit.

 

Das „Café Contact International“ findet im großen Saal der evangelischen Kirchengemeinde Bad Camberg und Niederselters in der Eichbornstraße 13 in Bad Camberg statt. Dieses Angebot richtet sich besonders an Flüchtlinge und ausländische Mitbürger und Mitbürgerinnen der Stadt Bad Camberg und an Menschen, die gerne dazu beitragen wollen, dass Jeder und Jede sich in Bad Camberg willkommen fühlt.

 

Termine - 15:30 Uhr im evangelischen Gemeindehaus:


ab 26.07.2016 jeweils 2. und 4. Dienstag im Monat

26.07.

09.08.

23.08.

usw.