Gemeinde unterwegs

Gemeindefreizeit vom 15. bis 18. Juni nach Herbstein

Grafik: www.cvjm-feriendorf.de
Grafik: www.cvjm-feriendorf.de

Das CVJM-Feriendorf in Herbstein/Vogelsberg ist das Ziel einer Gemeindefreizeit der Evangelischen Kirchengemeinde Bad Camberg und Niederselters.

 

Gemeinsam mit Menschen jeden Alters bietet sich die Möglichkeit 4 Tage zu erleben, die Erholung bringen, neue Impulse für den Alltag geben und die Gemeinschaft untereinander zu stärken. Es wird ein abwechslungsreiches Programm mit Spielen, Wanderungen, Gesprächen, gemeinsamen Musizieren aber auch Ruhephasen angeboten. Die Leitung hat Pfarrer Bastian Michailoff

 

Geplant ist in diesen Tagen an den Reformator Martin Luther in Form von „Luther-Wanderungen“, „Luther-Spielen“, einem Luther-Quiz zu erinnern und in weiteren Angeboten für Jung und Alt sich der Reformation und ihrem bedeutendsten Vertreter zu nähern.

 

Lageplan des Feriendorfes

Kosten

Familienpreise: 2 Erwachsene + 2 Kinder über 6 Jahre: 280 Euro

2 Erwachsene + 3 Kinder und mehr über 6 Jahre: 320 Euro

Einzelpersonen: 110 Euro

Ehepaar/ Paar: 200 Euro

Jugendliche (15 - 18): 80 Euro

Kinder (6 - 14):  50 Euro

Kinder unter 6 Jahren: 10 Euro

 

Keiner soll aus Kostengründen von der Möglichkeit zur Teilnahme ausgeschlossen werden.

Deshalb wenden Sie sich bei Problemen zur Finanzierung vertrauensvoll an Pfarrer Bastian Michailoff.

 

Weitere Informationen können Sie dem Flyer entnehmen.


DOWNLOAD

Download
Anmeldung Gemeindefreizeit.pdf
Adobe Acrobat Dokument 126.0 KB

Anmeldung zum neuen Konfirmandenkurs - Konfirmation 2018

26. April - 18.00 Uhr - evangelisches Gemeindehaus Bad Camberg

Foto: Rauter25@flickr.com
Foto: Rauter25@flickr.com

 

Jugendliche, die vor Kurzem oder in den nächsten Monaten das 14. Lebensjahr vollendet haben bzw. nach den Sommerferien das 8. Schuljahr besuchen werden und 2018 zur Konfirmation gehen wollen, können sich dazu am 26. April 2017 um 18.00 Uhr, bei der Evangelischen Kirchengemeinde Bad Camberg und Niederselters im evangelischen Gemeindehaus, Eichbornstraße 13, anmelden.

 

An diesem Abend werden auch Termine, Materialien und organisatorische Fragen besprochen. Bitte Kopien von der Geburts– und der Taufurkunde und, wenn möglich, die Eltern mitbringen. Auch Jugendliche, die noch nicht getauft sind, sind herzlich eingeladen.