Fußball WM

1000 Freikarten für Stadiongottesdienst am 23. Juni


Kirchenpräsident Jung beim Stadiongottesdienst - Bild: EKHN/Rahn
Kirchenpräsident Jung beim Stadiongottesdienst - Bild: EKHN/Rahn

Die WM naht: Außergewöhnlicher Fußball-Gottesdienst in der Commerzbank-Arena am 23. Juni mit Kirchenpräsident, Bühnenprogramm und Fußball. Das Stadionmanagement stellt Gemeinden jetzt 1000 Freikarten zur Verfügung. Sofort online buchen. Nur solange Vorrat reicht. Wichtig: Der Eintritt muss bis 17.30 Uhr zum Gottesdienst erfolgt sein, sonst verfällt das Ticket.

 

Zu einem außergewöhnlichen Gottesdienst zur Fußball-WM laden die EKHN, das Bistum Limburg und die Commerzbank-Arena alle Gemeinden am Samstag, 23. Juni, ab 17.30 Uhr in das Frankfurter Stadion anlässlich des Public-Viewings von Deutschland-Schweden ein. Die ökumenische Feier trägt den Titel „Doppel(s)pass: Gemeinsam fiebern – gemeinsam feiern“. Sie wird unter anderem von Kirchenpräsident Volker Jung, Mitwirkenden des Bistums Limburg und Gästen aus Schweden sowie den Trampolin-Akrobaten der „Flying Bananas“ und der Band „Habakuk“ um Stadionpfarrer Eugen Eckert gestaltet. Auch Musik der schwedischen Kultband ABBA soll eine Rolle spielen.

Dabei wird nicht nur gefeiert, sondern ein internationales Theologen-Team wird sich auch den besonderen Fragen des Sports und seiner Grenzen stellen. Es folgt das Bühnen-Vorprogramm mit den Moderatoren Daniel Fischer und Felix Moese von Hit-Radio-FFH. Ab 20 Uhr beginnt dann die Live-Übertragung des Spiels Deutschland-Schweden auf Hessens größter Leinwand. Das Veranstaltungspaket bietet eine gute Gelegenheit für einen Ausflug mit einer Gruppe aus Ihrer Gemeinde oder Ihrem Dekanat.

 

Für Gemeinden hat die Commerzbank-Arena 1000 Freikarten per Online-Buchung zur Verfügung gestellt, die zwischen 17.00 Uhr und 17.30 Uhr den kostenfreien Eintritt ermöglichen – solange der Vorrat reicht. Wichtig: Sie müssen bis 17.30 Uhr im Stadion sein, sonst verfällt das Ticket. Sie können pro Online-Bestellvorgang zunächst maximal 10 Karten erwerben, den Vorgang aber wiederholen.

Der reguläre Eintritt kostet 10 Euro.

 

Quelle: www.ekhn.de

Virtueller Rundgang durch die Kirchen


Erstellt und zu Verfügung gestellt von Herrn Marcel Wirtz

Besuchen Sie die Kirchen gleich jetzt

 

Mit diesem virtuellen Rundgang kann jeder und jede sich einen Eindruck von den evangelischen Kirchen in Bad Camberg und Niederselters machen.

 

Ganz herzlichen Dank gilt Herrn Marcel Wirtz, der diese erstellt und zur Verfügung gestellt hat.

 

Klicken Sie hier oder auf das Bild und besuchen sie die evangelische Martinskirche in Bad Camberg und die evangelische Christuskirche in Niederselters.