In der 5. Woche der Sommerferien finden wieder die Ferienspiele Selters/Ts rund um die Sporthalle an der Mittelpunktschule statt.

 

Dafür kooperieren seit 13 Jahren die evangelische Kirchengemeinde Bad Camberg und Niederselters, die Jugendpflege der Gemeinde Selters/Ts, die evangelische Kirchengemeinde Münster und die katholische Pfarrei St. Peter und Paul. Teilnehmen können Kinder im Alter von 6-12 Jahren, d.h. die Kinder, die jetzt in die Schule kommen bis zu den Kindern, die die 5. Klasse beendet haben. Der Teilnehmerbeitrag beträgt 35,- € pro Kind. Ziel ist außerdem: Kein Kind soll aus finanziellen Gründen nicht teilnehmen können. Die Tage beginnen um 10.00 Uhr mit einem kurzen Gottesdienst und dem Theaterstück. Danach es in Workshops aus den Bereichen Sport, Handwerk, Natur, Kunst, Küche oder Wissenschaft weiter. Am Nachmittag gibt es Stationsspiele, Dorferkundung, Wasserspiele und vieles mehr. Auch eine Frühbetreuung ab 8.00 Uhr ist möglich. Dieses mal dreht sich in den Theaterszenen alles um Ruth, eine Frau aus dem Alten Testament, die auf der Suche nach Heimat ist. Die Geschichte erzählt von menschlicher und göttlicher Fürsorge für Schwache, Bedürftige und sich fremd Fühlende.

 

Anmeldung in der Christuskirche Niederselters:

5. April 2019, 17.00-19.00 Uhr

Download
Ferienspiele Flyer 2019.pdf NEU.pdf
Adobe Acrobat Dokument 4.9 MB