Hopizbewegung


Sterbe und Trauerbegleitung

 

Die Hospizbewegung im Idsteiner Land e. V. ist ein ambulanter Hospiz- und Palliativdienst.

 

Wir begleiten und unterstützen Menschen in ihrer letzten Lebensphase und ihre Angehörigen, damit sie auch mit einem unheilbaren Leiden selbstbestimmt und in Würde leben und sterben können.

 

Im Mittelpunkt unserer Arbeit stehen dabei die Bedürfnisse schwerstkranker und sterbender Menschen und ihrer Angehörigen.

 

Wir arbeiten eng zusammen mit Ärzten, Altenpflegeheimen, Krankenhäusern, stationären Hospizen und mit dem Zentrum für ambulante Palliativversorgung in Wiesbaden (ZAPV).

 

Das multiprofessionelle Team aus unterschiedlichen Fachleuten und ehrenamtlichen Hospizbegleitern stellt eine umfassende Versorgung sicher.

 

Vielfältige Trauerangebote bietet die Hospizbewegung im Idsteiner Land e.V. zur Unterstützung der hinterbliebenen Zugehörigen an.

 

Für Beratungen zu den Themen Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung stehen wir gerne bereit.

 

Unser Dienst ist für Sie kostenfrei.

 

 

 

Kontakt:
Sie erreichen uns unter der Telefonnummer: 06126 – 700 2715 oder per
E-Mail: info@hospizbewegung-idstein.de